Sicherstellung der Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum

Buchvorstellung: Sicherstellung der Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum – Handlungsfelder und Chancen der Kommunalpolitik.

Das Buch: Ein Ärztemangel im ländlichen Raum und damit einhergehend eine drohende Unterversorgung mit medizinischen Leistungen in strukturschwachen Regionen ist Thema aktueller politischer Diskussionen. Das Buch mit dem Titel “Sicherstellung der Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum – Handlungsfelder und Chancen der Kommunalpolitik” setzt sich mit der Thematik einer drohenden medizinischen Unterversorgung bzw. eines Hausärztemangels im ländlichen Raum auseinander. Es zeigt Ansätze und innovative Modelle auf, mit denen die Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum nachhaltig gesichert werden kann und welche Steuerungsmöglichkeiten sich den Akteuren der Kommunalpolitik bieten.

Der Autor: Arne Süßmuth, M.A., geb. 1969 in Bielefeld, studierte Angewandte Gesundheitswissenschaften und Health Administration. Seit 1990 ist er in verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens tätig.

Der Verlag: AVM – Akademische Verlagsgemeinschaft München.

ISBN: 978-3-86924-259-0.

Tags:
Gesundheitswesen
Datum:
Mittwoch, 30. Mai 2012, 20:53 Uhr

Kostenlos zum Mitnehmen

Unsere Artikel, Einträge und die Kommentare können Sie per RSS-Feed abonnieren.

Durch einen Klick auf die Icon können Sie diese Seite mit den Nutzern des jeweiligen sozialen Netzwerkes teilen.

Es wurden leider keine passenden Einträge gefunden

Verzeichnissoftware: easyLink V3, entwickelt von MountainGrafix

Auszeichnungsbanner Web-Adressbuch für Deutschland